Financial-Education-Seminar

Dauerhaft vom Studistatus profitieren und vieles mehr. Ein Muss für alle Studis!
Das Original! Das StudiFinanzen-Financial-Education-Seminar ist das Seminar, das jeder Studi besucht haben muss, am besten schon als Schüler. 

jetzt anmelden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das kleine 1 x 1 der StudiFinanzen. Kennt Ihr Aussagen wie: „Ach, darum kann ich mich ja noch später kümmern, wenn ich erstmal meinen ersten Job habe und überhaupt mal Geld verdiene?“ – Das ist erst einmal nachvollziehbar, denn Finanzen, Verträge und Kleingedrucktes sind ja nicht die spannendsten Dinge der Welt… Aber leider wichtig und es lohnt sich ungemein, die Weichen für die privaten Finanzen schon im Studium zu stellen, auch ohne großen finanziellen Einsatz. Im Schnitt haben Teilnehmer vom StudiFinanzen-Financial-Education-Seminar 2000 – 3.000,- € mehr im Geldbeutel nach den ersten 5 Jahren Ihrer Berufstätigkeit.

  • Wie gehe ich mit meinem ersten Gehalt tatsächlich so um, dass ich etwas davon habe und zwar kurz-, mittel- und langfristig?
  • Welche Absicherungen fallen weg, die ich bisher über meine Eltern hatte? Und welche brauche ich wann überhaupt wirklich?
  • Steuer, Finanzamt, Banken… Wer will was wann von mir?
  • Wie baue ich mir langfristig ein passives Einkommen auf, sodass ich später nicht mehr auf meine Arbeitskraft angewiesen bin und finanzielle Unabhängigkeit erreiche?
  • Wie verschenke ich keine staatlichen Zuschüsse?

jetzt anmelden

 

Kommende Financial-Education-Seminare

 

     

     

    studifinanzen

    follow us on instagram

    Instagram

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    Datum/ZeitOrtVeranstaltung
    27.01.2022
    18:30 - 20:30
    Online,
    Zülpicher Platz 9, Köln
    Financial-Education-Seminar Köln
    08.03.2022
    18:30 - 20:30
    Online,
    Zülpicher Platz 9, Köln
    Financial-Education-Seminar Köln